Google My Business als Grundvoraussetzung für Sichtbarkeit

Google My Business als Grundvoraussetzung für Sichtbarkeit

Warum Google my Business?

Die Zeiten von Telefon- und Branchenbüchern sind längst vorbei. Das Internet erspart uns viele Wege und liefert die Informationen, die wir benötigen. Für uns bedeutet es nicht nur, dass wir von Google Antworten auf unsere Fragen bekommen, sondern auch, dass wir die Chance haben unsere Produkte und Dienstleistungen in Google My Business zu präsentieren. 

3 schlagkräftige Gründe für Ihren Eintrag in Google my Business

  1. Google My Business ist die erste Anlaufstelle bei einer Suche im Internet. Ist der Account gut angelegt, so finde ich hier alle Informationen, die ich benötige.
  2. Nehme ich Google My Business nicht selbst in meine Hände, so ist Google in der Lage eigenständig einen Account mit greifbaren Informationen anzulegen. Hier können sich negative Bewertungen, Fotos und Informationen befinden, von denen Sie nichts bemerken und auch nicht einfach zugreifen können.
  3. Die Nutzung von Google My Business ist kostenlos

Sollte ich Sie mit diesen schlagkräftigen Argumenten überzeugt haben, so benötigen Sie lediglich einen Google Account und können direkt mit Ihren Eintragungen starten.

Welche Informationen sollte ich einbinden?

  • Firmenname und Branchenbezeichnung
  • Adresse
  • Öffnungszeiten (falls vorhanden)
  • Telefon
  • Termine (falls vorhanden)
  • Link zur eigenen Website
  • Einbindung Firmenlogo
  • Unternehmensbeschreibung/Info

Welche weiteren Möglichkeiten bietet mir Google My Business?

  1. Beiträge bieten einen Mehrwert für Sie und Ihre Interessenten (Temporäre Angebote erstellen, Neuigkeiten vermitteln, Veranstaltungen erstellen und Produkte vorstellen)
  2. Bewertungsplattformen wie Provenexpert, Jameda oder Golocal einbinden
  3. Links zu externen Apps (für Arztpraxen z.B. doctolib)
  4. Eigene Bilder (Büro, Praxis oder Team) integrieren
  5. Sollten Sie keine Website besitzen, so bietet Ihnen Google My Business die Möglichkeit eine eigene Website zu erstellen.
  6. Werbung (Google Ads) schalten
  7. Google liefert analytische Daten, anhand derer Sie sich einen Überblick über die Nutzer Ihres Eintrags machen können
  8. Google my Business ist sowohl im Festnetz als auch mobil als App zu nutzen

Was muss ich bei Bewertungen beachten?

Google Bewertungen können nicht ausgeblendet oder abgeschaltet werden.

Bewertungen sind nur von Nutzen, wenn Sie positiv sind. Mit positiven Bewertungen schaffen Sie Vertrauen und mit Vertrauen gewinnen Sie Kunden. Sie können sich so von Ihrem Bewerber abheben.

Leider kann es jedoch auch zu negativen Bewertungen kommen, die Ihnen schaden.

Meine Empfehlung:

Bitte lassen Sie die Kritik nicht im Raum stehen! Reagieren Sie auf Kritik und gehen Sie in eine sachliche und neutrale Kommunikation! Sie verhindern einen negativen Beigeschmack, der sich auf zukünftige Interessenten auswirken kann.

Gerne übernehme ich Ihren Eintrag in Google my Business oder unterstütze Sie bei Ihrer Umsetzung.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen